Sicherheitsstudie 2018

Willkommen bei der Sicherheitsstudie 2018.

Verlässliche Zahlen zu Risiken, Angriffen und dem Stand der Informationssicherheit sind Mangelware. Dabei sind sie eine wesentliche Hilfe, um die eigene Sicherheitslage und neue Bedrohungen richtig einzuschätzen. Alle zwei Jahre fragt die <kes> daher nach Erfahrungen aus der Praxis und möchte mit dem Fragebogen zur Studie gleichzeitig eine Checkliste für Ihre Sicherheit liefern.

Mit dem vorliegenden Fragebogen möchten wir und die Sponsoren die Grundlage für die nächste <kes>-Studie legen und schon jetzt jedem Ausfüller eine Arbeitshilfe zur Reflexion und Evaluierung seiner eigenen Sicherheitslage an die Hand geben – natürlich wurde die „Checkliste zur Informations-Sicherheit“ auch in diesem Jahr wieder aktualisiert. Und wie immer freuen wir uns schon jetzt darauf, im kommenden Jahr mit den Ergebnissen Ihrer und unserer Arbeit wieder belastbare Zahlen und Fakten zur Lage der Informations-Sicherheit zu liefern.

Zum dritten Mal steht Ihnen der Fragebogen darüber hinaus nicht mehr nur in der gedruckten Version und als PDF-Datei zur Verfügung. Auch dieses Jahr können Sie die Fragen direkt online beantworten (wiederum mit der Möglichkeit zum Zwischenspeichern). Das Bremer Unternehmen OTARIS Interactive Services GmbH hat unsere Checkliste dazu in seiner „ProAUDIT Suite“ modelliert und hostet die Online-Version des Fragebogens auf seinen Webservern.

Für die Fragebögen per Post garantiert seit jeher <kes>-Herausgeber Peter Hohl mit seinem Namen – für die Onlineversion verbürgt sich nun gleichermaßen OTARIS-Geschäftsführer Mehmet Kus, dass bei der Speicherung sowie Datenverarbeitung und -aufbereitung umfassende Maßnahmen für Sicherheit, Datenschutz und Ihre Anonymität sorgen. Näheres dazu sowie den Zugang zum Online-Fragebogen finden Sie auf www.kes.info/studie2018.

So können Sie teilnehmen

Einige wichtige Funktionen des Online-Fragebogens erfordern die Ausführung aktiver Inhalte. Wenn Sie den Online-Fragebogen nutzen möchten, aktivieren Sie bitte Javascript für die Domain myaudit.de.

Sowohl online als auch offline ist der Fragebogen 2018 erneut in zwei Segmente gegliedert: Wer keine Möglichkeit hat, sich mit allen Antworten zu beteiligen, kann sich wieder auf Teil A beschränken und dennoch mitmachen. Wie immer erhalten alle Teilnehmer die veröffentlichte Auswertung frei Haus und zudem exklusiven Online-Zugriff auf die tabellarische Auswertung aller Fragen sowie ein kleines Dankeschön-Geschenk.

Struktur des Fragebogens

Teil A der "Checkliste zur Information-Sicherheit" beherbergt auf den ersten Seiten des Fragebogens alle abstrakteren Fragen zur Risiko-Bewertung und Sicherheits-Strategie – Teil B enthält vertiefende Fragen zu eingesetzten Mechanismen und Maßnahmen sowie das Kapitel Schulung und Informationsquellen. Grob gesagt betrifft der erste Teil stärker den "Policy-Maker", der zweite stärker die Security-Administration – Abschnitt 4 (Info und Schulung) darf wohl als Schnittmenge für alle Beteiligten gelten.

Wir danken unseren Sponsoren

Microsoft Baramundi Controllit Consist Infoserve KPMG Jakob Software Rucon Gruppe Seppmail UIMC Sonicwall VdS Otaris Infozoom

Die Teilnahme an der Studie bzw. der Geschenkanforderung ist freiwillig und kann jederzeit abgebrochen werden.
Die Umfrage wird im Auftrag der DATAKONTEXT GmbH durch die OTARIS Interactive Services GmbH durchgeführt.
Mit der Teilnahme an dieser Befragung willigen Sie in die Nutzung Ihrer Angaben unter Berücksichtigung der Datenschutzerklärung ein.